Sweety Glitter & the Sweethearts - Love & Peace lebt!

Konzertbeginn

19:50 Uhr

Sind wir nicht alle doch noch ein bischen Flower Power?

Erst letztes Jahr hatten wir eine tolle Sommerparty nur mit Songs aus den 60er & 70er Jahren –selbstverständlich in Original-Outfits. Hippie- und Happieness war bei diesem Partykonzept schon vorher garantiert - so wie auch beim Auftritt von SWEETY GLITTER & THE SWEETHEARTS, der einzig wahren Glamrock-Band.

Freuen wir uns auf Party-Feeling aus der Zeit der Coolness, der ungebremsten Partys sowie der flippigsten Kleiderordnung aller Zeiten.

Das meint (auszugsweise) WDR 4 zu SWEETY GLITTER & THE SWEETHEARTS:
Das Lebensgefühl von Flower Power und Love & Peace & Rock’n’Roll- LIVE! –
GLAMOUR HIPPIES vom OKER Strand.

Sommer, Sonne, Sonnenschein und die fünf Musiker aus Braunschweig und die bunte Hommage an den großen Rock’n’Roll-Gott. Die goldene Epoche von Love, Peace and Rock‘n’Roll – LIVE.

Sehr bald 1.500 Shows und mittlerweile über drei Millionen Zuschauer stehen für die Erfolgsgeschichte dieser einzigartigen Band ...

... Androgyn Zweideutiges, ironisch Verspieltes, atemberaubend Dynamisches und eine dicke Portion Leichtigkeit. Das sind SWEETY GLITTER & THE SWEETHEARTS. Und, ganz viel Tam-Tam: Plateauschuhe aus London, maßgeschneiderte Lederjacke aus Los Angeles, selbstentworfene Bühnengarderoben.

Musik, Kreativität, Optik und Spirit verbinden sich bei SWEETY GLITTER & THE SWEETHEARTS von Beginn an zu einem unverwechselbaren Gesamtpaket. Wer jemals bei einem der Auftritte dieser Truppe mitgefeiert hat, für den erübrigt sich die Frage nach der unglaublichen Beliebtheit dieser Braunschweiger Truppe; dem Rock‘n’Roll und seinen Legenden huldigend, sind SWEETY GLITTER & THE SWEETHEARTS längst selbst so etwas wie eine Legende.

HIGHLIGHTS 2016
Ausverkaufter Auftritt mit Staatsorchester, Bosse und Wingenfelder (ex Fury in the Slaughter-house), VW-Halle Brauschweig.

HIGHLIGHTS 2015
Auftritte mit Rea Garvey, Fanta 4, Peter Maffay, Jan Josef Liefers, NDR 1 Sommertour.

HIGHLIGHTS
Auftritte mit Weltstars und Rock-Dinosauriern:
· THE WHO (Hannover Open Air, 40.000 VW-Bully-Fans, Hauptbühne einziger Support)
· THE BEACH BOYS (Bremen Open Air, 9.000 Fans)
· CHUCK BERRY (Essen, Gruga-Halle, AUSVERKAUFT, 50. Jubiläum)
· JAMES BROWN (Braunschweig, Open Air, AUSVERKAUFT, 12.000 Fans )
· FANTA 4 (Friedrichshafen, Open Air, AUSVERKAUFT, mit Rea Garvey, 40.000 Fans)
· UDO LINDENBERG (Wolfsburg, VW Tag der offenen Tür, 100.000 Gäste)
· PETER MAFFAY & BAND (Austria / Wörther See, VW GTI-Treffen 250.000 Gäste
· Tourneen mit STATUS QUO, DEEP PURPLE, CANNED HEAT, SLADE, THE SWEET.

 

Also: es darf getanzt werden. Gern auch im Outfit der swinging sixties.


SWEETY GLITTER & THE SWEETHEARTS:

- Sweety Glitter – Volker Petersen: Leadvocals, Guitars
- Randy B. Bluebird – Eiko Witt: Guitars und Vocals
- Mighty Mitch McCennedy – Michael Hinze: Bass und Vocals
- Carbite Williamson – Stephan Kabisch: Hammond, Keyboards, Vocals und Harp
- Sir Tobi – Tobi Zweifler: Drums und Vocals